Navigation überspringenSitemap anzeigen
Rainer Haindl Werkstatt Galerie - Logo

Rainer Haindl

Der künstlerische Werdegang von Rainer Haindl ist geprägt von vielfältigen Einflüssen und Erfahrungen: Eine wichtige Grundlage seines heutigen Schaffens bildet die langjährige Tätigkeit als Schreinermeister in den Bereichen Möbeldesign, Theater- und Bühnenaufbauten sowie in der Film- und Fernsehproduktion.

Seine handwerkliche Perfektion verknüpfte er schon bald mit einer ausgeprägten künstlerischen Entfaltung – beispielsweise durch die Schaffung von Holzskulpturen aus Obst- und Edelhölzern. Insbesondere die zeitintensive Bearbeitung wertvoller Olivenhölzer führte den Künstler dabei zu einer starken Erweiterung seiner Formgestaltung. Charakteristisch für seine Werke sind die organisch fließenden Formen mit einer Formensprache, die sich stark am Wandel und Wachstum der Natur orientiert.

Eine bewusste Erweiterung in der Formenvielfalt und Komplexität der Formgebung erreichte Haindl durch den Einsatz neuer Werkmaterialien. Mit Hilfe von Gips und einer von ihm neu entwickelten Technik konnte er seine Ideen von organisch fließenden Formen weiter verfeinern und im Metall entfalten.

Um den YouTube Dienst nutzen zu können, müssen Sie bitte Ihre Datenschutzeinstellungen anpassen.

Datenschutzeinstellungen bearbeiten
Rainer Haindl Werkstatt Galerie

Der Künstler schafft es mit seinen feinpolierten Bronzeplastiken, aus dem technisch genormten Rahmen auszubrechen und seiner Kreativität in befreiten Formen einen tiefen Ausdruck zu geben. Dabei arbeitet er stets intuitiv: Die organisch fließenden Formen „erwachsen“ aus den natürlichen Bedingungen zum Zeitpunkt der Materialbearbeitung. Durch die hohe technische Präzision, die einzigartige künstlerische Gestaltung und die Auswahl an hochwertigen Materialien entstehen Plastiken in höchster Qualität und Güte, die sich durch ein hochprofessionelles Design auszeichnen.

Die organischen Kunstwerke, die hier an der Schnittstelle von Kunst und Design kreiert werden, haben nicht nur eine außergewöhnliche ästhetische Ausstrahlungskraft, sondern besitzen auch einen hohen haptischen Aufforderungscharakter: Durch die hohe Material- und Verarbeitungsqualität eröffnet sich dem Betrachter eine taktile Zugangsweise. Contemporary ultra-modern architectural design wird so zu einem Kunsterlebnis mit allen Sinnen. Ganz entscheidend für die Wirkung der Plastiken ist die räumliche Dimension des Ausstellungsortes. Dem Künstler Rainer Haindl ist es ein wesentliches Anliegen, seine Kunst in direkten Kontakt mit dem Raum des Betrachters zu bringen. Deshalb eignen sich als Örtlichkeiten nicht nur Kunstgalerien oder großzügige Wohnräume, sondern auch größere Präsentationsflächen von Unternehmen und Institutionen. Durch modernste Techniken ist der Künstler im Stande, entsprechend großformatige Plastiken zu schaffen, auf Wunsch ihre räumliche Wirkung vorab zu simulieren sowie auf Auftrag hin alternative Materialien zu integrieren.

Noch keine Vorstellung? Schicken Sie uns einfach ein Foto

und wir setzen Ihre Wunschskulptur in Ihr Foto für den optimalen Eindruck!

Kontakt aufnehmen
09367 / 9888370
Zum Seitenanfang